Hörsaalzentrum: 22. Dresdner Brückenbau-Symposium

12. März 2012



Am heutigen Tag findet die Veranstaltung „Deutscher Brückenbaupreis 2012“ statt. In diesem Wettbewerb werden herausragende Ingenieurleistungen feierlich gewürdigt. Gemeinsam mit dieser wird auch das „22.Dresdner Brückenbau-Symposium“  einen Tag später, auf dem Gelände der TU Dresden, wieder ein Treffpunkt der deutschsprachigen und internationalen Brückenbauer aus Wissenschaft, Wirtschaft und den Behörden sein.

Viele Fachleute dieser Branche werden am 13.März die Möglichkeit nutzen, sich untereinander auszutauschen und zudem auch auf den neusten Stand der Technik im Bereich der Brückenbau-Ingenieurleistungen zu bringen. Neben zahlreichen interessanten Vorträgen präsentieren sich bekannte Firmen und laden zu Fachgesprächen ein. Bereits zum vierten Mal werden in Dresden die besten Entwürfe aktueller Brücken heute ausgezeichnet. Insgesamt 37 Brücken wurden für den diesjährigen Wettbewerb eingereicht. Am 20. und 21.Oktober wählte die Jury aus diesen Einreichungen jeweils drei Brücken pro Kategorie. Die Kategorien waren Straßen- und Eisenbahnbrücken sowie Fuß- und Radwegbrücken. Nun werden die Gewinner in jeder Kategorie heute ausgezeichnet. Eröffnen wird diese Preisverleihung Prof. Dr.-Ing. Hans Müller-Steinhagen, der Rektor der TU Dresden. Morgen folgt darauf das „22.Dresdner Brückenbau-Symposium“, welches von dem Leiter Prof. Dr.-Ing. Dr.-Ing. E.h. Manfred Curbach eröffnet wird und welcher zudem über „Die Verantwortung des Brückenbauingenieurs“ ein Plädoyer für kleine Brücken halten wird. Es folgen darauf viele interessante Fachbeiträge, darunter auch zwei internationale Beiträge, die ausreichend Zeit für Diskussionen im Foyer des Hörsaalzentrums geben und damit für den spannenden Rahmen sorgen werden.

Anni Sack 

„22. Dresdner Brückenbausymposium“

Am 13.März 2012 von 9 bis 17Uhr im Audimax (Hörsaalzentrum der TU Dresden)

Angehörige und Studierende der TU Dresden sind von der Tagungsgebühr befreit!

Weitere Infos sowie Tagungsgebühren unter www.tu-dresden.de