Weiterbildung und Fortbildung in Dresden

 

Weiterbildung Dresden (Foto: Lupo/pixelio.de)
Foto: pixabay.com

Eine Weiterbildung in Dresden ist für Menschen mit und ohne Beschäftigungsverhältnis gleichermaßen sinnvoll. Die Zeiten, in denen man als junger Mensch einen Beruf erlernte und diesen dann bis zum Rentenalter ausübte, sind längst vorbei. Heute sind deutlich mehr Flexibilität und die Bereitschaft zum lebenslangen Lernen gefragt. Wer die Angebote seines Arbeitgebers zur Weiterbildung annimmt, der zeigt Engagement und empfiehlt sich für höhere Aufgaben. Doch auch wenn man gerade keine Arbeit hat oder über einen Wechsel des Arbeitgebers nachdenkt, ist laufende Weiterbildung ratsam. Die technische Entwicklung verläuft in vielen Bereichen so rasant, dass man auf Dauer nur durch regelmäßige Fortbildungen Schritt halten kann. Und im Lebenslauf macht sich die eine oder andere Weiterbildung immer gut.

Diese Seite verwendet Cookies. Sind Sie damit einverstanden? Weiterlesen …