BILDUNG & KOMPETENZ

30.05.2018

Oben Business, unten Pyjama: Jobinterviews via Skype

Heutzutage ist Burnout ein oftmals wiederkehrendes Thema. Es betrifft viele Menschen in Deutschland und der ganzen Welt und kann sowohl körperlich als auch geistig Schäden nach sich ziehen. Deshalb ist es wichtig, dass jeder Mensch für sich die richtige Balance zwischen Arbeits- und Privatleben findet. Wir haben für Sie einige wichtige Punkte zusammengefasst, mit denen auch Sie die richtige Balance finden und somit ein gesünderes Leben führen können.

BILDUNG & KOMPETENZ

18.05.2013

(Abbildung: Julien Christ / pixelio.de)
Julien Christ/pixelio.de

Schubkraft für Qualifikation und Loyalität

Arbeitnehmer in Deutschland sind stark an Weiterbildung interessiert. Deutlich mehr als die Hälfte der Mitarbeiter will entweder konkret ihre Kenntnisse und Fähigkeiten weiterentwickeln, um sich neue Arbeitsbereiche zu erschließen, oder sie zieht es immerhin in Erwägung.

BILDUNG & KOMPETENZ

14.04.2013

Sind Männer die besseren „Erzieherinnen“ (Foto: cherylt23/pixabay.com)
cherylt23/pixabay.com

Sind Männer die besseren „Erzieherinnen“?

Am 25. April öffnen Sachsens Firmen und Ausbildungseinrichtungen ihre Türen zum Girls’ Day und Boys’ Day.

BILDUNG & KOMPETENZ

07.04.2013

Kompetenzzuwachs ohne Präsenz

Ein Fernstudium als alternativer, praxisnaher Karriereweg

Für einen gelungenen Karrierestart kommt es nicht allein auf fundiertes Fachwissen und gute Noten an. Die Ergebnisse der aktuellen forsa-Umfrage im Auftrag der Europäischen Fernhochschule Hamburg machen deutlich: Es zählt vor allem die Praxisnähe im Studium.

BILDUNG & KOMPETENZ

04.04.2013

Die Zukunft in der Hand (Foto: Fotolia)
Fotolia

Die Zukunft in der Hand

Aktuell vermelden 420 Handwerksbetriebe im Kammerbezirk Dresden freie Lehrstellen. Gesucht wird Fachkräftenachwuchs in nahezu allen handwerklichen Berufen.

BILDUNG & KOMPETENZ

27.03.2013

(Foto: PublicDomainPictures / pixabay.com)
PublicDomainPictures/pixabay.com

Stipendien-Datenbank erleichtert Suche nach Finanzstützen

Studenten, die nach einem Stipendium suchen, um Grundstudium, den Master, MBA oder die Promotion finanzieren zu können, wird auf einer Webseite umfassend geholfen, die mitunter teuren Hürden des Bildungsweges zu überwinden.

BILDUNG & KOMPETENZ

03.03.2013

Endspurt: Energiesparmeister-Wettbewerb für Schulen

Schüler und Lehrer können sich noch bis zum 13. März 2013 beim Energiesparmeister-Wettbewerb (www.energiesparmeister.de) mit ihren Klimaschutzprojekten bewerben. Erstmals zeichnet die vom Bundesumweltministerium geförderte Kampagne „Klima sucht Schutz“ in diesem Jahr das beste Energiesparprojekt in jedem Bundesland aus. Schon jetzt ist die aktuelle Bewerbungsrunde ein voller Erfolg.

BILDUNG & KOMPETENZ

28.02.2013

Jugendbildungsprojekt „Denk-Sport” (Foto: PR)
PR

Denk-Sport im Deutschen Hygiene Museum Dresden

Als einen aktuellen Höhepunkt des Denk-Sport-Plus-Projektes veranstaltet die TU Dresden am Sonntag, dem 3. März einen Aktionstag im Deutschen Hygiene-Museum Dresden. Die Gäste erwartet ein von geistig behinderten und nicht behinderten Jugendlichen unter professioneller Anleitung erarbeitetes facettenreiches Bühnenstück.

BILDUNG & KOMPETENZ

17.02.2013

Kann es eine positive Fehlerkultur geben?

Ende Februar befasst sich das pädagogische Quartett im Hygiene-Museum mit Fehlern, vor allem damit, wie und was man daraus lernen kann. Am Expertengespräch, das üblicherweise zweimal jährlich stattfindet, beteiligen sich Maximilian Jacobs (Lehrer, Freie Alternativschule Dresden), Prof. Dr. Wolfgang Melzer (Professor für Schulpädagogik und Schulforschung, Technische Universität Dresden) Prof. Dr. Maria Spychiger (Professorin für Empirische Musikpädagogik, Hochschule für Musik und Darstellende Kunst, Frankfurt / M.) und Petra Verhees (langjährige Elternvertreterin, Lehrerin und Mediatorin).

BILDUNG & KOMPETENZ

13.02.2013

(Foto: PR)
PR

Gibt es eine Baumsprache?

Ab kommendem Montag, dem 18. Februar können sich Kinder im Alter von acht bis zwölf Jahren wieder für die Kinder-Universität Dresden anmelden. Die Plätze dafür sind heiß begehrt, deshalb ist Eile geboten.